Berliner-Kanzleien
Rechtsanwalt Mietrecht
|Infovideo|Unser Service|Infos und Anmeldung|©www4jur|
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht

Startseite
Volltextsuche
Rechtsanwälte/innen
... mit Online-Visitenkarten
... mit Online-Rechtsberatung
... mit Notfall-Rufnummer
... nach Rechtsgebieten
... nach Bezirken
... Fachanwälte/innen
... Notare/innen
... Mediatoren/innen
... Adressverzeichnis
... mit Multimedia
... auf kanzleien.mobi
Verbrauchertipps
Juristische Fachbeiträge
Sicherheit im Netz
Prozesskostenrechner
Beratungshilfe
Für Rechtsanwälte/innen
Infos und Anmeldung
Linksammlung
Impressum
Top 10 Rechtsgebiete

Arbeitsrecht Ausländerrecht Erbrecht Familienrecht Immobilienrecht Internationales Familienrecht Mietrecht Sozialrecht Strafrecht Verkehrsrecht


Soziale Netzwerke
Berliner Kanzleien bei Facebook
Aktuelles Recht
Erbschaftsteuer-Reform: Änderungen ab 2009
Wie übersende ich einen Brief mit rechtserheblichem Inhalt richtig?
Mehr Rechte für Pflegeeltern ab 01.09.2009
Änderung des Unterhaltsvorschusses ab Januar 2009
Väterliches Sorgerecht für gemeinsame, nicht in der Ehe geborene Kinder
Aufhebung eines Bescheides wegen Hinzuverdienst bei Erwerbsminderungsrente innerhalb der Jahresfrist!
Wie können Eltern und Erziehungsberechtigte gegen den Stundenausfall an der Schule mit juristischen Mitteln vorgehen?


Online-Visitenkarten

Mietrecht

Hier finden Sie Berliner Kanzleien in zufälliger Reihenfolge, die in Sachen Mietrecht beraten. Sie können die Kanzleien auch alphabetisch oder nach der Entfernung zu Ihrer
PLZ
Rechtsanwalt Sebastian Bartels
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Sebastian Bartels Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt & Dipl.-Pol. Sebastian Bartels
Tucholskystraße 18-20
10117 Berlin (Mitte)
Telefon: (030) 886 807 22
Fax-Nr.: +49 30 886 807 33
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht
Interessenschwerpunkte: Strafrecht, Verwaltungsrecht
Rechtsanwalt Rainer Failenschmid
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Rainer Failenschmid Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwaltskanzlei Failenschmid
Hauptstrasse 20
10827 Berlin (Schöneberg)
Telefon: (030) 612 888 08/09
Fax-Nr.: +49 30 612 88 807
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Familienrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Albrecht Stahl
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Albrecht Stahl Rechtsanwalt Mietrecht Anwaltskanzlei Albrecht Stahl
Mommsenstr. 43
10629 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: (030) 327 99 00
Fax-Nr.: +49 30 32 79 90 20
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Simon Guang-Ming Kuo
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Simon Guang-Ming Kuo Rechtsanwalt Mietrecht Daryai & Kuo
Pariser Straße 47
10719 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf)
Telefon: 030 460 64 794
Fax-Nr.: 030 460 64 795
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, WEG-Recht, Immobilienrecht, Zivilrecht
Rechtsanwältin Antje Krüger
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Antje Krüger Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwältin Antje Krüger
Weserstr. 29
10247 Berlin (Friedrichshain)
Telefon: 030-54 59 27 49
Fax-Nr.: 030-54 59 27 50
Tätigkeitsschwerpunkte: Sozialrecht, Mietrecht, Vertragsrecht, Strafrecht
Rechtsanwältin Heidrun Dickel
Fachanwältin für Familienrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Heidrun Dickel Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwaltskanzlei Heidrun Dickel
Hohenzollerndamm 27A
10713 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf)
Telefon: 030 31170293-0
Fax-Nr.: 030 31170293-9
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, WEG-Recht, Wohnungseigentumsrecht, Familienrecht, Lebenspartnerschaftsrecht
Mitglied in der Rechtsanwaltskammer Berlin, Arbeitskreis Mietrecht und WEG des Berliner Anwaltsvereins e.V

Rechtsanwältin Dickel befindet sich in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt und Notar Hans-Peter Albrecht und Rechtsanwalt Alexander Wendrich.
Rechtsanwältin Nadja Ohlig, LL.M.
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Nadja Ohlig, LL.M. Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwaltskanzlei Ohlig
Lychener Straße 65
10437 Berlin (Prenzlauer Berg)
Telefon: 030 / 4431-84 94
Fax-Nr.: 030 / 4431-97 17
Tätigkeitsschwerpunkte: IT-Recht, Immobilienrecht, Mietrecht, Vertragsrecht, Reiserecht
Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier Rechtsanwalt Mietrecht Kanzlei Stieglmeier
Eschenallee 22
14050 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: (030) 3000 760-0
Fax-Nr.: +49 30 3000 760-33
Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Mietrecht
Interessenschwerpunkte: Kassenarztrecht, Werkvertragsrecht, Medizinrecht
Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Nima Armin Daryai Rechtsanwalt Mietrecht Daryai & Kuo Rechtsanwälte GbR
Pariser Straße 47
10719 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf)
Telefon: (030) 460 64 794
Fax-Nr.: (030) 460 64 795
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht
Rechtsanwalt Bodo M. Schneider
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Bodo M. Schneider Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwaltskanzlei Schneider
Bismarckstr. 54
10627 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: 030 - 2345 5846
Fax-Nr.: 030 - 2345 5849
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Vertragsrecht, Immobilienrecht, Arbeitsrecht
Rechtsanwältin Kathrin Behnisch
Fachanwältin für Familienrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Kathrin Behnisch Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwältin Kathrin Behnisch
Königin-Luise-Straße 36
14195 Berlin (Dahlem)
Telefon: 030 - 78 68 940
Fax-Nr.: 030 - 79 70 49 49
Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht
Rechtsanwalt Ernst Andreas Kolb
Fachanwalt für Familienrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Ernst Andreas Kolb Rechtsanwalt Mietrecht ADVOKOLB
Hardenbergstr. 7
10623 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: (030) 80 49 73 53
Fax-Nr.: (030) 80 49 73 51
Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht
Die Kanzlei ist barrierefrei. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.
RA Kolb ist ausgebildeter (Wirtschafts-)Mediator und Kommentator erbrechtlicher und erbschaftsteuerrechtlicher Entscheidungen.
Rechtsanwalt Jan Lenzner
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Jan Lenzner Rechtsanwalt Mietrecht Lenzner & Windischmann - Rechtsanwälte
Bänschstraße 57
10247 Berlin (Friedrichshain-Kreuzberg)
Telefon: 030 - 4201 9360
 
Tätigkeitsschwerpunkte: Internetrecht, Insolvenzrecht, Verkehrsrecht, Mietrecht, Sozialrecht
Rechtsanwalt Holger R. Cattien
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Holger R. Cattien Rechtsanwalt Mietrecht Kanzlei Cattien -Zweigstelle Berlin-Kladow-
Leonardo-da-Vinci-Straße 40
14089 Berlin (Kladow)
Telefon: 030-36504877
Fax-Nr.: 030-36504876
Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht, Mietrecht, Zivilrecht
Rechtsanwalt Benjamin Raabe
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und für Verkehrsrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Benjamin Raabe Rechtsanwalt Mietrecht Kanzlei Janning Raabe Rickes
Mehringdamm 50
10961 Berlin (Kreuzberg)
Telefon: (030) 780 96 66 20
Fax-Nr.: +49 30 780 96 66 11
Tätigkeitsschwerpunkte: Mietrecht, Verkehrsrecht, Jugendrecht, Strafrecht, Ausbildungsförderungsrecht
Vorträge, Fortbildungen, Rechtsgutachten in allen Fachgebieten
Rechtsanwalt Manfred Meffert
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt Manfred Meffert Rechtsanwalt Mietrecht RECHTSANWALT MANFRED MEFFERT
Monumentenstr. 12
10829 Berlin (Schöneberg)
Telefon: +49 30 69 00 11 07
Fax-Nr.: +49 30 69 00 12 77
Tätigkeitsschwerpunkte: Immobilienrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwältin Jana Kölling
Fachanwältin für Arbeitsrecht und für Sozialrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Jana Kölling Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwältin Jana Kölling
Grabbeallee 15
13156 Berlin (Niederschönhausen)
Telefon: (030) 486 285 0
Fax-Nr.: (030) 486 285 22
Tätigkeitsschwerpunkte: Versicherungsrecht, Sozialrecht, Mietrecht, Zivilrecht
Rechtsanwalt & Notar Matthias Dols
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwalt & Notar Matthias Dols Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwälte und Notar Dols & Franzke
Schlüterstraße 53
10629 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: (030) 30612345
Fax-Nr.: (030) 30612346
Tätigkeitsschwerpunkte: Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht, Grundstücksrecht, Immobilienrecht, Handelsrecht
Rechtsanwältin Barbara Wessel
 
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Barbara Wessel Rechtsanwalt Mietrecht Anwältinnen Barbara Wessel & Christina Clemm
Yorckstr. 80
10965 Berlin (Kreuzberg)
Telefon: (030) 62 20 17 48
Fax-Nr.: +49 30 62 20 17 49
Tätigkeitsschwerpunkte: Ausländerrecht, Asylrecht, Lebenspartnerschaftsrecht, Familienrecht, Mietrecht
Rechtsanwältin Tina von Kiedrowski
Fachanwältin für Familienrecht
Rechtsanwalt Mietrecht Rechtsanwalt Mietrecht
Rechtsanwältin Tina von Kiedrowski Rechtsanwalt Mietrecht von Kiedrowski-Marfurt Rechtsanwälte
Rankestraße 31
10789 Berlin (Charlottenburg-Wilmersdorf)
Telefon: 030/44 72 81 40
Fax-Nr.: 030/4472 81 444
Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Internationales Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, WEG-Recht



Folgende Rechtsinformationen zum Thema Mietrecht könnten für Sie von Interesse sein:
Rechtsanwalt Mietrecht Bei zu großer Wohnflächenangabe heißt es oft „Geld zurück“
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Sebastian Bartels
Wenn der Vermieter dem Mietvertrag fahrlässig oder sogar vorsätzlich eine zu große Wohnfläche zugrundelegt, kann der Mieter die überzahlte Miete zurückfordern. Praktisch können Mieter aber nur selten beweisen, dass ihr Vermieter sich schuldhaft geirrt hat....
Rechtsanwalt Mietrecht Mietminderung bei erheblicher Wohnflächenabweichung
Rechtsinformation von Rechtsanwältin Jacqueline Stieglmeier
Die Frage, ob eine geringere als im Mietvertrag angegebene Wohnfläche einen zur Minderung berechtigenden Mangel darstellt, wird von den Instanzgerichten recht unterschiedlich beurteilt. Nun hat der Bundesgerichtshof in einer Grundsatzentscheidung zu dieser...
Rechtsanwalt Mietrecht UN­WIRK­SA­ME KLAU­SELN BEI SCHÖN­HEITS­RE­PA­RA­TU­REN
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Rainer Failenschmid
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Vielzahl von Renovierungsklauseln für unwirksam erklärt. Hier ein kurzer Überblick, welche Renovierungsklauseln unwirksam sind: Unwirksam sind schwammige Klauseln wie z.B. : Die Wohnung ist im "vertragsg...
Rechtsanwalt Mietrecht Betriebskostenabrechnung muss bei Mietermehrheit nur dem auf Nachzahlung in Anspruch genommenen Mieter zugehen
Rechtsinformation von Rechtsanwalt & Notar Matthias Dols
Mieten mehrere Personen eine Wohnung an, kann der Vermieter von einem der Mieter die Nachzahlung von Betriebskosten auch dann verlangen, wenn die Betriebskostenabrechnung nur diesem, nicht aber den übrigen Mietern zugegangen ist. Dies hat der Bundesgericht...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturen in Mietverträgen über Wohnungen - wann muss man mit der Unwirksamkeit rechnen?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Eine abstrakter Sicherheitszuschlag von 10% kann bei der Anpassung von Nebenkostenvorauszahlungen nicht verlangt werden
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Mieter hat den Einbau von funkbasierten Erfassungsgeräten (Heizung, Warmwasser) zu dulden, selbst wenn die vorhandenen noch funtionieren
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Heizkostenabrechnung nach Leistungsprinzip
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Ferienwohnungen in Wohnhäusern können grundsätzlich ein Mangel sein
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Unwirksame Schönheitsreparaturklausel zur Beteiligung an den Kosten
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
BGH: Wenn eine Quotenabgeltungsklausel vorsieht, dass sich die Höhe der Beteiligung des Mieter nach dem   Kostenvoranschlag eines vom Vermieter auszuwählenden Malerfachgeschäfts bestimmt, ist diese unwirksam Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vo...
Rechtsanwalt Mietrecht AG Düsseldorf: Vermieter darf Raucher wegen Geruchsbelästigung kündigen!
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ...
Rechtsanwalt Mietrecht AG Köpenick: In Berlin ist es üblich, dass Efeu an der Hausfassade wächst und Vogelkot und Spinnen in die Wohnung eindringen!
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Wohnraummietrecht: ; Ur...
Rechtsanwalt Mietrecht Landgericht Berlin: Auch bei Bauarbeiten im Innenstadtbereich darf der Mieter mindern
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Viele Mieter kennen das ...
Rechtsanwalt Mietrecht LG Frankfurt aM Kein Nutzungsrecht an Außenfläche (z.B. Terrasse, Straßenfläche), nur weil diese seit 10 Jahren durch den Mieter genutzt wird, was vertraglich aber nicht vorgesehen ist
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit der gar nicht so sel...
Rechtsanwalt Mietrecht Eine kaputte Heizung führt nicht automatisch zu einer Mietminderung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Dies hat das AG Frankfur...
Rechtsanwalt Mietrecht Kleinreparaturklausel, die eine Höchstgrenze von 8% der Jahresnettokaltmiete vorsieht, ist unwirksam
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Nach Ansicht des Amtsge...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Ende der Abgeltungsklauseln für Schönheitsreparaturen?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
BGH: Mit Hinweisbeschluss vom 22.01.2014 bereitet der Bundesgerichtshof eine weitreichende Änderung der Rechtsprechung zu den Schönheitsreparaturklauseln vor Die Übertragung von Schönheitsreparaturen auf den Mieter findet sich in fast allen Mietverträge...
Rechtsanwalt Mietrecht Richtig mindern!
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Die Durchsetzung einer M...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturen: Ist auch die Klausel „Der Mieter trägt die Schönheitsreparaturen.“ unwirksam?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Wie bereits berichtet, h...
Rechtsanwalt Mietrecht Asbest: Eine gebrochene Fußbodenplatte berechtigt zur Minderung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Urteil vom 16.01.201...
Rechtsanwalt Mietrecht Betriebskosten: Mieter dürfen in die Einzelverbrauchsdaten der anderen Mieter einsehen
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Sowohl bei Heizkosten al...
Rechtsanwalt Mietrecht Parabolantenne: Der Anspruch des Vermieters gegen den Mieter auf Beseitigung kann verjähren
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE In einer Entscheidung vo...
Rechtsanwalt Mietrecht Wegen Mietschulden gekündigt, was tun?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Im Folgenden möchte ich ...
Rechtsanwalt Mietrecht Wann muss der Vermieter dem Mieter die Untervermietung erlauben?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE In einem Urteil vom 11.0...
Rechtsanwalt Mietrecht In Berlin darf man doch wegen Baulärms die Miete mindern - wenn man im richtigen Stadtteil lebt
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit zwei Beschlüssen vom...
Rechtsanwalt Mietrecht LG Berlin: Mieter von zwei Zimmern kann die Vermietung der beiden weiteren Zimmer ohne seine Zustimmung im Eilrechtsverfahren verhindern
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Beschluss vom 17.06....
Rechtsanwalt Mietrecht In Berlin wird es zunächst keine einstweilige Räumung für Gewerbe geben
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Beschluss vom 05.09....
Rechtsanwalt Mietrecht Bürgschaft zusätzlich zur Kaution, Vermieter kann vom Bürgen keine Zahlung verlangen
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Beschluss vom 07.04.2014 - Gz. 65 S 469/13 stellt das Landgericht Berlin nochmals klar, dass ein Vermieter über die in § 551 BGB vorgesehenen drei Nettokaltmieten hinaus keine weiteren Sicherheiten verlangen kann. In dem Rechtsstreit verlangt die V...
Rechtsanwalt Mietrecht LG Heilbronn: Schönheitsreparaturklausel unwirksam, wenn eine nicht renovierte Wohnung vermietet wurde
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Urteil vom 22.07.201...
Rechtsanwalt Mietrecht Die Mietpreisbremse kommt
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Die Große Koalition hat si...
Rechtsanwalt Mietrecht Wie wehre ich mich gegen Forderungen des Vermieters am Ende des Mietvertrages?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Nicht selten gibt es am En...
Rechtsanwalt Mietrecht Flächenabweichungen: Geld zurück bei zu geringer Fläche!
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Was kann ich als Mieter ...
Rechtsanwalt Mietrecht Eigenbedarfskündigung: Wann ist ein Eigenbedarf für den Vermieter vorhersehbar?
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Urteil vom 04.02.201...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Kein Recht zur Besichtigung des Vermieters ohne konkreten Anlass
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Urteil vom 04.06.201...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Schönheitsreparaturen nur bei renoviert überlassener Wohnung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Urteil vom 18.03.201...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Keine Minderung wegen Lärm durch Bolzplatz
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 29.04.2015 hat der Bundesgerichtshof der Revision von Vermietern stattgegeben, nachdem die Mieter wegen eines lauten "Bolzplatzes" die Miete gemindert hatten. Die Sache wurde vom BGH an das Berufungsgericht zurückverwiesen.  ...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturklausel schon unwirksam, wenn Fenster bei Mietbeginn nicht frisch gestrichen sind
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Beschluss vom 04.06.2015 kündigt das Landgericht Berlin die Zurückweisung der Berufung einer Vermieterin an, die unter anderem Ansprüche aus Schadenersatz wegen nicht durchgeführter Schönheitsreparaturen verfolgt. Das Landgericht gibt in dem Beschluss...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH entscheidet zur Zahlungsverzugskündigung im Gewerberaummietverhältnis
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
In einer Entscheidung vom 13.05.2015 hat der Bundesgerichtshof umfangreich zu den Voraussetzungen einer fristlosen Kündigung wegen Zahlungsverzuges im Gewerberaummietverhältnis Stellung genommen. Der Ausgangsstreit: Die Parteien waren seit April 2013...
Rechtsanwalt Mietrecht 100% Minderung während Heizperiode bei Ausfall der Heizung in der gesamten Wohnung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 10.12.2010 hat die 65. Kammer des Landgerichts Berlin entschieden, dass ein Mieter bei Ausfall der gesamten Heizung in der von ihm angemieteten Wohnung während der Heizperiode zu einer Minderung von 100 % berechtigt ist.  ; Praxishinw...
Rechtsanwalt Mietrecht Verfassungsbeschwerde gegen "Mietpreisbremse" zunächst nicht zur Entscheidung angenommen
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Beschluss vom 24.06....
Rechtsanwalt Mietrecht Hat der Vermieter zu hohe Vorauszahlungen in Abrechnung gestellt, darf er diese nach Ablauf der Jahresfrist nicht zu Lasten des Mieters abändern
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Mit Urteil vom 15.02.201...
Rechtsanwalt Mietrecht Schadensersatzanspruch des Mieters besteht bei vorgetäuschtem Eigenbedarf trotz Prozessvergleich
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 10.06.2015 hat der Bundesgerichtshof strenge Anforderungen an eine Vereinbarung über den Verzicht vom Schadensersatz wegen vorgetäuschtem Eigenbedarf in einem Prozessvergleich gestellt. Der Rechtsstreit wurde zur weiteren Verhandlung an eine...
Rechtsanwalt Mietrecht Im Mischmietverhältnis reicht Eigenbedarf an den Wohnräumen aus
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 01.07.2015 hat der Bundesgerichtshof die Revision von Mietern gegen ein Räumungsurteil zurückgewiesen, nachdem ihnen durch den Vermieter wegen Eigenbedarfs gekündigt worden war. Der Ausgangsstreit: Mieter und Vermieter waren über einen...
Rechtsanwalt Mietrecht LG Berlin weist Angriff auf qualifizierten Berliner Mietspiegel zurück
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 20.04.2015 hat die 18. Kammer des Landgerichts Berlin die Berufung eines Vermieters zurückgewiesen, der die Ansicht vertrat, der Berliner Mietspiegel 2013 sei kein qualifizierter Mietspiegel.  ; Der Ausgangsstreit: Der Vermieter verl...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Recht auf Zurückbehaltung ist schonend auszuüben
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 17.06.2015 hat der Bundesgerichtshof das Recht auf Zurückbehaltung des Mieters bei Mangel der Mietsache, so wie es bislang von der Rechtsprechung den Mietern zugesprochen wurde, deutlich eingeschränkt. Der Ausgangsstreit: Zwischen den ...
Rechtsanwalt Mietrecht Kündigung wegen Verhinderung der Besichtigung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Beschluss vom 18.02.2015 - 65 S 527/14 Mit Hinweisbeschluss vom 18.02.2015 kündigt das Landgericht Berlin zwar an, eine Berufung von Vermietern gegen ein Urteil des Amtsgerichts Tempelhof Kreuzberg zurückzuweisen, mit dem eine Räumungsklage ab...
Rechtsanwalt Mietrecht Minderung eines Ladenmieters wegen nahe gelegener Baustelle
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
OLG Frankfurt, Urteil vom 11.02.2015 - 2 U 174 / 14 Mit Urteil vom 11.02.2015 hat das OLG Frankfurt Mietern eines Ladengeschäftes zwar eine Minderung wegen einer nahen Baustelle zugesprochen. Gleichzeitig wurde aber der Räumungsklage der Vermieterin stat...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Berliner Kappungsgrenzen-Verordnung ist rechtmäßig
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 04.11.2015 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass die Berliner Kappungsgrenzen-Verordnung vom 07.05.2013 rechtmäßig ist. Im gesamten Berliner Stadtgebiet gilt daher für eine Dauer von fünf Jahren eine von 20 % auf 15 % herabgesetzte Kap...
Rechtsanwalt Mietrecht Minderung der Miete wegen Großbaustelle
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG München I Urteil vom 14.01.2016 - 31 S 20691/14 Mit Urteil vom 14.01.2016 hat das Landgericht München der Klage von Mietern auf Rückzahlung überbezahlter Miete stattgegeben, nachdem es über Monate zu erheblichen Beeinträchtigungen durch eine Großbaus...
Rechtsanwalt Mietrecht Keine Eigenbedarfskündigung bei nur vager oder für einen späteren Zeitpunkt verfolgter Nutzungsabsicht
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
BGH Urteil vom 23.09.2015 - VIII ZR 297-14 Mit Urteil vom 23.09.2015 hat der Bundesgerichtshof ein Räumungsurteil des Landgerichts Bonn, das nach der Eigenbedarfskündigung einer Vermieterin ergangen war, aufgehoben und zur erneuten Verhandlung an das Be...
Rechtsanwalt Mietrecht Auch im Gewerberaummietverhältnis: Schönheitsreparaturklausel unwirksam, wenn Mieträume bei Vertragsbeginn unrenoviert
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Lüneburg, Urteil vom 04.08.2015 - 5 O 353/14 Mit Urteil vom 04.08.2015 hat das Landgericht Lüneburg die Klage eines Vermieters auf Schadensersatz wegen nicht durchgeführter Schönheitsreparaturen gegen seine ehemalige Mieterin abgewiesen. Der Ausg...
Rechtsanwalt Mietrecht Heilung der ordentlichen Kündigung durch Zahlung innerhalb der Schonfrist
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
P { margin-bottom: 0.21cm; };BGH, Beschluss vom 06.10.2015 – VIII ZR 321/14;BGH, Beschluss vom 06.10.2015 - VIII ZR 321/14 BGH, Beschluss vom 06.10.2015 - VIII ZR 321/14 ; Mit Beschluss vom 06.10.2015 hat der Bundesgerichtshof das Urteil des Landgericht...
Rechtsanwalt Mietrecht Eigenbedarfskündigung: Kein Eigenbedarf des Gesellschafters der GbR
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
P { margin-bottom: 0.21cm; } LG München I, Endurteil vom 07.10.2015 - 14 S 2969/15 Mit Urteil vom 07.10.2015 hat das Landgericht München die Räumungsklage einer Vermieter-GbR mit der Begründung abgewiesen, dass zu Gunsten der Gesellschafter einer Gesel...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturklausel bei unrenoviert überlassener Wohnung nur mit angemessenem Ausgleich wirksam
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
P { margin-bottom: 0.21cm; } LG Berlin, Urteil vom 02.10.2015 – 63 S 335/14 Nach der neueren Rechtsprechung des BGH gilt, dass eine Schönheitsreparaturklausel des Mietvertrages dann unwirksam ist, wenn die Wohnung bei der Übergabe an den Mi...
Rechtsanwalt Mietrecht Mieter trägt bei vorzeitiger Entlassung aus dem Mietverhältnis die alleinige Pflicht zur Benennung eines Nachmieters
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
BGH, Urteil vom 07.10.2015 - VIII ZR 247/14; Mit Urteil vom 07.10.2015 hat der Bundesgerichtshof die Pflichten des Mieters bei Vorschlag eines Nachmieters präzisiert. ; Der Ausgangsstreit: Die Parteien waren durch einen Wohnraummietvertrag aus dem Jahr 20...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: Auch im Altbau kein Standard
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Lübeck, Urteil vom 05.11.2015 - 14 S 74/14 ;Mit Urteil vom 05.11.2015 hat das Landgericht Lübeck eine Vermieterin dazu verurteilt, Schimmelschäden in einer Wohnung zu beseitigen.; Der Ausgangsstreit: Die Parteien sind über einen Wohnraummietvertrag ver...
Rechtsanwalt Mietrecht BGH: Zu weitreichendes Minderungs- und Aufrechnungsverbot ist unwirksam
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
BGH, Urteil vom 06.04.2016 - XII ZR 30/15; Mit Urteil vom 06.04.2016 hat der Bundesgerichtshof die Klausel eines Gewerberaummietvertrages für unwirksam erklärt, nach der der Mieter nicht gegen die Miete aufrechnen darf, wenn seine Forderung nicht aus dem M...
Rechtsanwalt Mietrecht WEG: Vermietung an Medizintouristen bei Wohneigentum regelmäßig zulässig
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG München I, Endurteil vom 08.02.2016 - 1 S 21019/14 ;Mit Urteil vom 08.02.2016 hat das Landgericht München I im Anschluss an die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur kurzzeitigen Vermietung als Ferienwohnung entschieden, dass auch eine kurzzeitige V...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturen: Unwirksame Klausel bei starrer Frist für das Abschleifen von Parkett
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
OLG Düsseldorf, Urteil vom 16.02.2016 - 24 U 63/15 Mit Urteil vom 16.02.2016 hat das OLG Düsseldorf u.a. eine Schönheitsreparaturklausel für unwirksam erklärt, nach der der Mieter in einem festen Turnus von zehn Jahren zum Abschleifen von Parkettböden ve...
Rechtsanwalt Mietrecht Keine Angaben zu Wohngeldeinnahmen: Jahresabrechnung anfechtbar
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG München I, Endurteil vom 08.10.2015 – 36 S 16283/14 WEG Mit Urteil vom 08.10.2015 hat das Landgericht München I einen Beschluss über die Genehmigung einer Jahresabrechnung für unwirksam erklärt. Der Ausgangsstreit: Die Kläger sind Eigentüm...
Rechtsanwalt Mietrecht Rückgriff des Gewerberaumvermieters auf die Kaution wegen streitiger Forderung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
OLG Hamm, Urteil vom 11.02.2016, 18 U 42/15 Mit Urteil vom 11.02.2016 hat das OLG Hamm entschieden, dass ein Vermieter von Gewerberaum nach Beendigung des Mietverhältnisses auch wegen einer streitigen Forderung auf die hinterlegte Sicherungsleistung (h...
Rechtsanwalt Mietrecht Zweijähriger Kündigungsausschluss in AGB gegenüber Studenten unwirksam
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  Bundesgerichtshof, Urteil vom 15.07.2009 – VIII ZR 307/08 Mit Urteil vom 15.07.2009 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass der formularmäßige, beidseitige Ausschluss des Rechts zur ordentlichen Kündigung gegenüber ...
Rechtsanwalt Mietrecht Kündigungsausschluss über zwei Jahre als Allgemeine Geschäftsbedingung gegenüber Studenten unwirksam
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  AG Saarbrücken, Urteil vom 13.04.2016 – 3 C 313/15 Mit Urteil vom 13.04.2016 hat das Amtsgericht Saarbrücken die Klage eines Vermieters auf Leistung von Miete gegen seinen Mieter abgewiesen. Der Ausgangsstreit: Di...
Rechtsanwalt Mietrecht Voraussetzung der nicht zu rechtfertigenden Härte bei einer Modernisierungsmieterhöhung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  Landgericht Berlin, Beschluss vom 26.04.2016 – 67 S 78/16 Mit Beschluss vom 26.04.2016 hat das Landgericht Berlin angekündigt, die Berufung einer Vermieterin, die eine erhöhte Miete nach einer durchgeführten Modernisier...
Rechtsanwalt Mietrecht Verpflichtung zum Beitritt einer Werbegemeinschaft unwirksam, wenn Rechtsform unbestimmt
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  BGH, Urteil vom 12.07.2006 – XII ZR 39/04 Mit Urteil vom 12.07.2006 hat der Bundesgerichtshof die Klage einer Werbegemeinschaft abgewiesen, die von einer Mieterin von Gewerberäumen in einem Einkaufzentrum den Beitritt z...
Rechtsanwalt Mietrecht Nebenkostenabrechnung: Mieter muss höhere Vorauszahlungen innerhalb der Jahresfrist einwenden
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  LG München I, Urteil vom 02.06.2016 – 31 S 1387/16 Mit Urteil vom 02.06.2016 hat das Landgericht München den Mieter einer Wohnung zur Nachzahlung u.a. auf eine Betriebskostenabrechnung verurteilt. Der Ausgangstreit...
Rechtsanwalt Mietrecht Wohngemeinschaft: Verpflichtung des Vermieters zur Aufnahme eines Nachmieters
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  LG Frankfurt, Urteil vom 28.07.2009 – 2-11 S 230/08 Mit Urteil vom 28.07.2009 hat das Landgericht Frankfurt am Main entschieden, dass die Vermieterin einer Wohngemeinschaft dazu verpflichtet ist, die bisherigen Hauptmie...
Rechtsanwalt Mietrecht Bei Vergabe größerer Aufträge müssen mindestens drei Vergleichsangebote eingeholt werden
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  LG Dortmund, Urteil vom 14.06.2016 – 1 S 455/15 Mit Urteil vom 14.06.2016 hat das Landgericht Dortmund der Berufung einer Wohnungseigentümerin stattgegeben, die den Beschluss zur Bestellung des Verwalters angefochten ha...
Rechtsanwalt Mietrecht Im Schlafzimmer muss während der Heizperiode eine Raumtemperatur von unter 18°C herzustellen sein
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  LG Berlin, Urteil vom 03.05.2016 – 67 S 357/15 Mit Urteil vom 03.05.2016 hat das Landgericht eine Vermieterin dazu verurteilt, in dem als Schlafzimmer genutzten Balkonzimmer der von ihr vermieteten Wohnung dafür zu sorg...
Rechtsanwalt Mietrecht Mietminderung wegen Shisha-Lounge
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Urteil vom 15.04.2016 – 63 S 223/15 Mit Urteil vom 15.04.2016 hat das Landgericht Berlin Mietern aufgrund der lauten Lüftungsanlage einer Shisha-Lounge eine Mietminderung zugesprochen. Der Ausgangsstreit : Die Parteien sind über einen M...
Rechtsanwalt Mietrecht Schriftform: Bei Wohnraum keine genaue Bezeichnung des Kellers notwendig
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Mit Urteil vom 12.03.2008 hat der Bundesgerichtshof die Entscheidung des LG Gießen bestätigt, nach der im Wohnraummietrecht eine genaue Bezeichnung eines Kellerraums – jedenfalls wenn die Keller in dem Wohnhaus überwiegend gleichartig sind – zur Einhaltung...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreperaturen auch im Gewerbe nur bei renoviert übergebenen Mieträumen
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  OLG Celle, Hinweisbeschluss vom 13.07.2016 – 2 U 45/16 Mit Hinweisbeschluss vom 13.07.2016 hat das OLG Celle angekündigt, die Berufung einer Vermieterin zurückweisen zu wollen, die auf Schadensersatz wegen nicht durchge...
Rechtsanwalt Mietrecht Verpflichtung eines Gewerberaummieters zum Abschluss einer Glasversicherung in AGB zulässig
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Wuppertal, Urteil vom 24.05.2016, 16 S 104/15 Mit Urteil vom 24.05.2016 hat das LG Wuppertal die Mieter von Gewerberäumen zur Leistung von Schadensersatz verurteilt, da diese entgegen den mietvertraglichen Bestimmungen keine Glasbruchversicherung ab...
Rechtsanwalt Mietrecht Schriftform bei Kündigungsverzicht auch im Wohnraummietrecht
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  BGH, Urteil vom 04.04.2007 – VIII ZR 223/06 Mit Urteil vom 04.04.2007 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass bei einem mehrjährigen Kündigungsverzicht auch im Wohnraummietrecht die Schriftform des § 550 S. 1 BGB e...
Rechtsanwalt Mietrecht Anforderungen an eine ordnungsgemäße Jahresabrechnung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  LG Dortmund, Urteil vom 24.11.2015 – 9 S 41/14 Mit Urteil vom 24.11.2015 hat das Landgericht Dortmund dargelegt, welche Anforderungen an eine ordnungsgemäße Jahresabrechnung einer Wohnungseigentümergemeinschaft zu stel...
Rechtsanwalt Mietrecht Keine Durchsetzung von Verwalterpflichten durch den einzelnen Eigentümer
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
  LG Hamburg, Urteil vom 02.03.2016 – 318 S 22/15 Mit Urteil vom 02.03.2016 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass einzelne Eigentümer Primärpflichten des Verwalters aus dem Verwaltervertrag regelmäßig nicht allei...
Rechtsanwalt Mietrecht Graffiti-Entfernung ist nicht Mietersache
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Köln, Urteil vom 06.10.2015 – 19 O 36/14 Mit Urteil vom 06.10.2015 hat das Landgericht Köln entschieden, dass eine Klausel, die dem Mieter die Pflicht zur Instandhaltung und Instandsetzung zu weitgehend überbürdet, als Allgemeine Geschäftsbedingung u...
Rechtsanwalt Mietrecht Minderung wegen Gerüstaufstellung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Kammergericht Berlin, Urteil vom 15.05.2014 – 8 U 12/13 Mit Urteil vom 15.05.2014 hat das Kammergericht u.a. auch zur Höhe einer angemessenen Minderung wegen der Gerüstaufstellung vor einem Café entschieden. Der Ausgangsstreit : Die Parteien sind ü...
Rechtsanwalt Mietrecht Großbaustelle auf Nachbargrundstück - 25% Mietminderung pauschal
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Urteil vom 26.09.2013 – 67 S 251/13 Mit Urteil vom 26.09.2013 hat das Landgericht Berlin die Berufung einer Vermieterin zurückgewiesen, die Mieter auf Räumung und Herausgabe der von ihnen angemieteten Wohnung verklagt hatte. Der Ausgang...
Rechtsanwalt Mietrecht Telefonleitung defekt - 10% Minderung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Essen, Urteil vom 21.07.2016 – 10 S 43/16 Mit Urteil vom 21.07.2016 hat das Landgericht Essen festgestellt, dass eine Mieterin zur Minderung der Miete um 10% berechtigt ist, da die Telefonleitungen zu ihrer Wohnung defekt sind. Der Ausgangsstrei...
Rechtsanwalt Mietrecht Minderung bei Baustellenlärm
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Urteil vom 16.06.2016 – 67 S 76/16 Mit Urteil vom 16.06.2016 hat das Landgericht Berlin einer Mieterin eine Minderung wegen des Lärms von einer benachbarten Baustelle zugebilligt. Der Ausgangsstreit : Die Parteien sind über einen Wohnrau...
Rechtsanwalt Mietrecht Schönheitsreparaturen: Unwirksamkeit einer Fachhandwerksklausel
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG Köln, Urteil vom 28.10.2015 – 220 C 85/15 Mit Urteil vom 28.10.2015 hat das Amtsgericht Köln der Klage eines Mieters stattgegeben, der die Rückzahlung der Mietkaution eingeklagt hatte. Der Ausgangsstreit : Die Parteien waren über einen Mietvert...
Rechtsanwalt Mietrecht Bonität des Verwalters
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG München, Urteil vom 04.09.2015 – 481 C 3812/15 WEG Mit Urteil vom 04.09.2015 hat das Amtsgericht München der Klage eines Eigentümers stattgegeben, der den Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft zur Bestellung eines neuen Verwalters angefochten...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: Dreimaliges Stoßlüften pro Tag ist dem Mieter zumutbar
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG Berlin-Tempelhof/Kreuzberg, Urteil vom 19.10.2015 – 20 C 234/13 Mit Urteil vom 19.10.2015 hat das Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg eine Vermieterin zur Beseitigung von Schimmelschäden verpflichtet und dem Mieter eine Minderung von 10% bis zur Besei...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: 57% Minderung bei Schimmel am Heizkörper sowie nicht nutzbarem Keller
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG Bergheim, Urteil vom 12.04.2011 – 28 C 147/10 Mit Urteil vom 12.04.2011 gab das Amtsgericht Bergheim der Klage einer Mieterin statt, die wegen Schimmels die Miete für ihre Wohnung gemindert hatte. Der Ausgangsstreit : Die Parteien sind über ein...
Rechtsanwalt Mietrecht Einbau von Isolierglasfenstern: Mieter muss sein Heiz- und Lüftungsverhalten ändern
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Detmold, Urteil vom 07.10.2015 – 10 S 42/15 Mit Urteil vom 07.10.2015 wies das Landgericht Detmold die Klage einer Mieterin auf Schimmelbeseitigung und Feststellung der Berechtigung zur Minderung der Miete in der Berufung zurück. Der Ausgangsstr...
Rechtsanwalt Mietrecht Mieter kündigt fristlos nach Schimmelbefall
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Siegen, Urteil vom 12.03.2013 – 1 S 116/11 Mit Urteil vom 12.03.2013 hat das Landgericht Siegen die Klage einer Vermieterin auf Leistung von Miete nach fristloser außerordentlicher Kündigung durch den Mieter abgewiesen. Der Ausgangsstreit : Der ...
Rechtsanwalt Mietrecht Ordentliche Kündigung wegen Zahlungsverzugs wegen dreistelligem Betrag regelmäßig nicht wirksam
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Urteil vom 16.06.2016 – 67 S 125/16 Mit Urteil vom 16.06.2016 hat das Landgericht Berlin über die Voraussetzungen einer ordentlichen Kündigung wegen Zahlungsverzugs entschieden. Der Ausgangsstreit : Die Parteien sind seit 2002 über ein ...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: Mieter muss nur normal lüften und heizen
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG Bremen, Urteil vom 18.06.2015 – 9 C 447/13 Mit Urteil vom 18.06.2015 hat das Amtsgericht Bremen über die Mangelbeseitigungsklage eines Mieters entschieden, mit der der Mieter die Beseitigung beträchtlicher Schimmelschäden gefordert hatte. ...
Rechtsanwalt Mietrecht 10% Minderung bei Schimmelbefall im Schlafzimmer
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Urteil vom 04.05.2012 – 65 S 14/11 Mit Urteil vom 04.05.2012 hat das Landgericht Berlin die Berufung eines Vermieters, soweit dieser sich gegen die Klageabweisung seiner Forderung auf Nachzahlung von Miete stützte, zurückgewiesen. Der Au...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: Ansprüche und Rechte des Mieters
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Tritt in einer angemieteten Wohnung oder einem Gewerbeobjekt Schimmelpilz auf, so kann der Mieter, soweit er dessen Auftreten nicht selber verschuldet hat, eine Reihe von Ansprüchen und Rechten gegen den Vermieter geltend machen. In diesem Beitrag sollen d...
Rechtsanwalt Mietrecht Voraussetzung der Mängelbeseitigung durch Mieter
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG Saarbrücken, Urteil vom 24.08.2016 – 3 C 490/15 Mit Urteil vom 24.08.2016 hat das Amtsgericht Saarbrücken über die Anforderungen an die Erstattung von Kosten einer Mängelbeseitigung durch Mieter entschieden.   Der Ausgangsstreit : Die Par...
Rechtsanwalt Mietrecht Verhindert der Mieter Instandsetzungs- und/oder Modernisierungsarbeiten, riskiert er die Kündigung
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
BGH, Versäumnisurteil vom 15.04.2015 – VIII ZR 281/13 Mit Versäumnisurteil vom 15.04.2015 hat der Bundesgerichtshof zu der Frage, ob die Verhinderung von Instandsetzungs- und/oder Modernisierungsarbeiten durch einen Mieter auch ohne Duldungstitel zur B...
Rechtsanwalt Mietrecht 50% Mietminderung bei Schimmel in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und Küche
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
AG Köln, Urteil vom 06.05.2010 – 208 C 310/09 Mit Urteil vom 06.05.2010 hat das Amtsgericht Köln die Klage eines Vermieters auf Nachzahlung von Mietzins zurückgewiesen, nachdem die Mieter die Miete um 25% monatlich gemindert hatten. Der Ausgangsst...
Rechtsanwalt Mietrecht LG Berlin: Sechsmaliges Stoßlüften pro Tag ist Mietern regelmäßig nicht zumutbar
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
LG Berlin, Urteil vom 15.04.2016 – 65 S 400/15 Mit Urteil vom 15.04.2016 hat das Landgericht Berlin in der von dem Amtsgericht Berlin Tempelhof-Kreuzberg mit Urteil vom 19.10.2015 erstinstanzlich entschiedenen Angelegenheit nunmehr über die Berufung de...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: Unterschreitung einer Wandoberflächentemperatur von 12,6°C ist ein Baumangel
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE JA X-NONE LG Berlin, Urteil vom 10.02.2009 – 63...
Rechtsanwalt Mietrecht Schimmel: Fristsetzung oder Abmahnung vor fristloser Kündigung regelmäßig notwendig
Rechtsinformation von Rechtsanwalt Nima Armin Daryai
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE AG Hamburg-Wandsbek, Urteil vom 2...